Welpenkauf

Hundekauf

Bitte informieren Sie sich ausführlich über Hundehaltung.

- Darf ich einen Hund halten ?

- Habe ich genügend Zeit für einen Hund ?

- Wo ist eine kompetente Hundeschule ?

- Wo verbringt der Hund die Ferien / wo ist eine gute Hundepension ?

- Was kostet ein Hund an Futter / Steuern / Impfung und Kastration ?

Sie haben sich für einen Hund entschieden – jetzt prüfen Sie bitte eingehend welche Rasse passt vom Temperament, Grösse, Haarlänge und Ausdauer am besten zu Ihnen und Ihrem persönlichem Umfeld.

Buchtipp: Der Bully von U. Bratke-Jorns ( ISBN 3-929707-00-4 )
 

Kostenkalkulation   Euro
Kaufpreis eines Bully einmalig ab-1200 
Kosten Zubehör nach Bedarf 150
Futterkosten monatlich 50
Impfungen/Entwurmung jährlich 60
Hundesteuer jährlich 60-150
Hundeversicherung jährlich 80
Hundeschule 6-Monate 40

Vorsorge – Schutzimpfungen – der Welpen

Vorsoge :

Bei mir fängt die Vorsorge - vor Erkrankungen - bei den Elterntieren und Ihren Vorfahren an. Also bei der Auswahl der Hunde und der gründlichen Untersuchung dieser, bevor es Nachwuchs gibt.

Auch kleine Hunderassen leiden unter HD – Hüftgelenksdysplasie. Sicher fällt einem bei einer solchen Krankheit eher der Schäferhund ein doch die „kleinen“ können betroffen sein. So führt z.B. der Mops mit Platz 2 eine HD Studie in den USA an.

Keilwirbelausbildung (eine Deformation der Wirbel im Rücken) ist eine weitere wichtige Untersuchung sowie die Klärung, ob die Tiere Patellalux ( herausspringen der Kniescheibe ) frei sind.

Meine Zuchthunde werden auf die Erkrankungen hin geröntgt. Und werden nur in die Zucht genommen, wenn sie gesund sind, damit auch unsere Welpen später fröhlich toben können.

Schutzimpfungen :

Staupe -Hepatitis -Parovirose -Leptospirose-Virushusten -Tollwut

Um einen optimalen Schutz vor Parvovirose und Staupe zu erzielen, erhalten meine Welpen die erste Impfung hiergegen ab der 5. Lebenswoche. Mit der so genannten Grundimmunisierung wird die Impfung auf Parovirose und Staupe wiederholt geimpft und erreicht somit einen höheren Wirkgrad und Schutz.

Die Grundimmunisierung (7 Fach Impfung) erfolgt in der 8./9. Lebenswoche.

Der Hund verbleibt nach der Grundimmunisierung noch mindestens 1 Woche beim Züchter.


Die 8 Gebote eines Bully´s

1. Mein Leben dauert 10 - 15 Jahre. Jede Trennung von Dir wird für mich    Leiden bedeuten. Bedenke es, eh Du mich anschaffst. 

2. Gib mir Zeit zu verstehen, was Du von mir verlangst.

3. Pflanze Vertrauten in mich - ich lebe davon.

4. Zürne mir nie lange und sperr mich zur Strafe nicht ein! Du hast Deine Freunde, Dein Vergnügen - ich habe nur Dich.

5. Sprich manchmal mit mir. Wenn ich auch Deine Worte nicht ganz verstehe, so doch die Stimme, die sich an mich wendet.

6. Wisse: Wie immer an mir gehandelt wird - Ich vergesse es nie!    

7. Bedenke eh` Du mich schlägst, dass meine Kiefer mit Leichtigkeit die Knöchelchen deiner Hand zerquetschen könnte, dass ich aber kein Gebrauch davon mache.

8. Ehe Du mich bei der Arbeit unwillig schillst, bockig oder faul, bedenke: vielleicht plagt mich ungeeignetes Futter, vielleicht war ich zu lang der Sonne ausgesetzt oder habe ein verbrauchtes Herz.

www.traum-bulldoggen-berlin.de.tl
 
Werbung
 
"
 
"TRAUM-BULLDOGGEN-BERLIN"
 
"FRANZÖSISCHE BULLDOGGE"
 
"FRENCH BULLDOG"
 
Vielen Dank, Sie sind 77424 Besucher
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=